Zwischen Eider und Treene

Wir können uns kaum ein schöneres Fleckchen als unser Friedrichstadt vorstellen.

Friedrichstadt wurde um 1621 durch Herzog Friedrich III als Handelsmetropole auf einer Flussinsel zwischen  Eider und Treene gegründet. Der Ort wurde schnell Heimat der in den Niederlanden vertriebenen Remostranten. Sie waren es, die Friedrichstadt das unverwechselbare Flair einer Grachtenstadt der holländischen Backsteinrenaissance gaben. Bis heute ist sie damit ein architektonisches Kleinod von ganz besonderer Atmosphäre.

Friedrichstadt-03_768

Als städtebauliche Besonderheit ist Friedrichstadt eine Sehenswürdigkeit und in seiner Art an der deutschen Nordseeküste einmalig. Romantische Winkel, erlesene Gastronomie, Galerien und Museen und nicht zuletzt die Nähe zur Nordsee, machen Friedrichstadt zu einem außergewöhnlichen Ausgangspunkt für Ihren Nordfriesland-Aufenthalt.

Gastfreundschaft, ganz persönlich 

Für uns im Hotel Herzog Friedrich ist Gastfreundschaft nicht nur ein Wort. Wir begrüßen Sie gerne in unserem kleinen, familiär geführten Haus. Ob sie als Paar einen romantischen Platz suchen, als Familie Ihre Ferien bei uns verbringen oder als Reisegruppe unsere Heimat erkunden wollen… gerne geben wir Ihnen Tipps für Ihren Aufenthalt bei uns. Zögern Sie nicht, uns anzusprechen.

Das romantische Hotel für Individualisten

Jede Reise ist anders. Jeder Urlaub birgt neue Eindrücke. Und keines unserer Zimmer gleicht dem anderen.

Mit viel Liebe haben wir unser Haus individuell für Sie gestaltet. Denn wir glauben fest daran, dass Sie sich bei uns nicht nur willkommen, sondern auch zuhause fühlen möchten. Freuen Sie sich auf lauschige Abenden in unserem Garten, ruhige Nächte fernab von allem Trubel und einen entspannten Start in Ihren Urlaubstag bei einem guten Frühstück.

Sie haben weitere Fragen oder möchten einen Aufenthalt bei uns buchen?
Dann schreiben Sie uns oder rufen Sie einfach an.
Hier finden Sie unsere Kontaktdaten und unsere Buchungsanfrage.

Wir freuen uns  auf Ihren Besuch.

Panel 1

Zimmer

Ruhe und Erholung in Friedrichstadt

Wir erlauben uns, Heinrich Heine zu zitieren: „Der Schlaf ist doch die köstlichste Erfindung“. Dieser Satz ist heute so wahr, wie zu Heines Zeiten. Und doch finden wir in unseren Tagen immer weniger Zeit und Muße für erholsamen Schlaf. Um so mehr Bedeutung sollte für Sie eine gute Nacht im Urlaub haben.

Unser Hotel möchte Ihnen in den wertvollen Tagen Ihres Aufenthaltes bei uns dieses Geschenk machen: schlafen Sie ruhig und entspannt einem neuen Morgen entgegen.

Unserer Zimmer sind Ihr Zuhause

14 schöne Doppelzimmer haben wir für Sie vorbereitet, die Ihnen aber auf Anfrage auch als Einzelzimmer zur Verfügung stehen – individuell und besonders gestaltet. Verbringen Sie die Stunden bei uns, umgeben von schönen Antiquitäten in für Friedrichstadt typischen kleinen Stadthäusern.
Und für den besonderen Aufenthalt zu zweit, zum Beispiel für die Flitterwochen oder den Hochzeitstag, empfehlen wir Ihnen unser Alkoven Zimmer.

Gerne nehmen wir sie auch als Reisegruppe mit bis zu 25 Personen auf.

Bitte fragen Sie uns direkt nach den Buchungsmöglichkeiten.

Panel 2

Cafe / Garten

Eine grüne Oase

Wir sind im Hotel Herzog Friedrich sehr stolz auf unser kleines grünes Paradies, direkt hinter dem Haus.

Wenn Sie zu uns kommen, sollten Sie daher auf gar keinem Fall ihr Lieblingsbuch vergessen, denn wir haben in unserem Garten schon ein lauschig windgeschütztes Plätzchen für Sie vorbereitet. Zwischen liebevoll gepflegten Blumenbeeten und inmitten von Kräutern und nostalgischen Dekorationen finden Sie bestimmt Ihren ganz persönlichen Rückzugsort.

Nehmen Sie im Strandkorb Platz und lassen Sie einfach die Seele baumeln, wenn am Morgen die ersten Sonnenstrahlen durch das Blätterdach dringen. Oder genießen Sie am Nachmittag die Erholung in einem schattigen Eckchen, bevor Sie zu einer neuen Entdeckungstour in die Umgebung aufbrechen.

Panel 3

Umgebung

Ein Spaziergang

Das Hotel Herzog Friedrich liegt im Kern der Holländerstadt. Nur wenige Schritte trennen Sie von den Sehenswürdigkeiten und den Häusern mit den hübschen Renaissancegiebeln. Besuchen Sie eines der zahlreichen Gotteshäuser, schlendern Sie durch Galerien und Geschäfte oder erleben Sie traditionelles Handwerk. Und immer begleitet Sie das Wasser von Eider und Treene, wenn Sie an den für Friedrichstadt so typischen Grachten entlang schlendern.

Die Nordsee vor der Tür

Der Lufthungrige macht sich auf, Nord- und Ostsee, das Wattenmeer und die wunderschönen Dörfer Eiderstedts zu entdecken. Ruhe und ein wenig zu sich selbst findet man auf einem Boot als Angler oder einfach auf dem Wasser von Eider und Treene.

Kommen Sie und lassen Sie sich überraschen!

Panel 4

Preise

Doppelzimmer
inkl. Frühstücksbuffet 85 – 130 €
für 2 Personen pro Nacht

Einzelzimmer
inkl. Frühstücksbuffet 75 – 110 €
für 1 Person pro Nacht

(zu Messezeiten sind Variationen möglich)

Wenn Sie mit Hund reisen
Selbstverständlich sind Sie uns auch in Begleitung ihres vierbeinigen Freundes herzlich willkommen. Wir erlauben uns, dafür 5€ pro Nacht und Hund zu berechnen. Allerdings ohne Frühstück. 😉

Feierlichkeiten, Gesellschaften und spezielle Arrangements auf Anfrage
Für Honeymooner bieten wir das perfekte Ambiente. Genießen Sie Ihren Hochzeitstag bzw. Ihre Flitterwochen z.B. mit Champagner-Frühstück im Alkoven-Zimmer. Bitte sprechen Sie uns dazu persönlich an.

Buchungsanfrage

Panel 5

Anreise

So finden Sie uns:

anfahrt-hotel-2

mit dem Auto
von Hamburg Stellingen (Süden) aus:
Auf die A7 Richtung Husum/Heide/Flensburg – weiter auf der A 23 – weiter auf der B5 Richtung Husum/ Friedrichstadt – Abfahrt Friedrichstadt auf die B202 – der Hauptstraße (Tönninger Str.) folgend – am Ende von Friedrichstadt links ab Richtung Kiel der B 202 folgend – nächste Möglichkeit links (Schleswiger Str.) – am Ende rechts in die Schmiedestraße.

von Norden (Schleswig/Jagel) aus:
A7 Abfahrt Schleswig Jagel – Richtung Klein Rheide – am Ende dieser Straße rechts ab Richtung Norderstapel/Friedrichstadt – in Norderstapel der B 202 weiter folgend Richtung Friedrichstadt – in Friedrichstadt erste Möglichkeit rechts (Schleswiger Str.) – am Ende rechts in die Schmiedestraße.

mit Bus und Bahn
innerhalb von Friedrichstadt: 
Richtung Marktplatz – von dort aus geradeaus über die Steinbrücke zum Stadtfeld –  an der dritten Kreuzung liegt unser Hotel rechts Ecke Schmiedestraße/Am Stadtfeld (Vorsicht, von dieser Seite aus Einbahnstraße).